Was ist der Planetenlehrpfad ?
Planetenweg am Rheinufer
Geschichte
Fotoarchiv
Sponsoren
Besuch bei anderen Planetenwegen
Kompakt Kontakt Impressum
Planetenlehrpfad Bonn
Eine Wanderung durch unser Sonnensystem


Unser Weltall ist unendlich groß.
 
Wir leben in einem Sonnensystem , das selber nur einen winzigen Teil dieses Universums darstellt. Zwischen Sonne und Pluto liegen 6 Milliarden Kilometer, unser Sonnenlicht braucht für diese Strecke bereits 5 Stunden Laufzeit.
 
Die riesigen Entfernungen in unserem Sonnensystem können erlebt und begriffen werden.
 
Der Bonner  Planetenweg ermöglicht diese Erfahrungen.



Foto untenNach dreijähriger Verzögerung wurde Pluto im September 2005 in Bonn- Graurheindorf aufgebaut. Planet Pluto steht nördlich des Hafens am neuen Radweg. Im Bild : Anlieferung der Planetensäule zur Straße "Rheindorfer Ufer".


Planet Pluto stand als fertig gemauerte Säule seit 2002 im Lager des Siegburger Ausbildungszentrums für Handwerker. Die ebenfalls fertige Informationstafel wurde seit dieser Zeit in der Stahlbaufirma Wiehlpütz in Bonn eingelagert. Alle Beteiligten mussten mit der endgültigen Installation warten, bis am maßstäblich genauen Standort Bauarbeiten beendet waren. Im Stadtteil Graurheindorf entstanden in den letzten 3 Jahren Neubauten und ein neuer Radweg. Am 13. 09.2005 wurde Pluto installiert.


Abb. oben: Pluto- Säule wird in Bonn - Graurheindorf abgeladen. Spedition Baumann organisierte als Sponsor den Transport.
Der Bonner Planetenlehrpfad ist ein verkleinertes. aber maßstabsgerechtes Modell des unvorstellbar großen Sonnensystems, in dem wir leben. Der Planetenweg ist eine Modellanlage , die sich über 6 km zwischen dem Bonner UN-Viertel (siehe Foto links) und den nördlichen Stadtgebieten erstreckt. Der Planetenweg verläuft stets entlang der Bonner Rheinpromenade.
Anlage und Einzelobjekte sind behindertengerecht angelegt.
Die Erklärungstafeln aus Metall sind zusätzlich in Braille-Schrift für blinde MitbürgerInnen ausgelegt worden.


Zu jeder Planetenstation des Bonner Lehrpfades gehört zudem eine blau-weiß bedruckte Informationstafel an den jeweiligen gemauerten Säulen. Neben Informationen zum Gesamtprojekt ist farblich der jeweilige Standort markiert. Somit lässt sich der Lehrpfad von jedem Standort aus verstehen und entdecken.
 
Bild unten :
seit Dezember 2005 steht die Station Pluto in Graurheindorf.
Der Bonner Planetenlehrpfad ist fertiggestellt.
 

 




Der Besuch des Bonner Planetenweges ist ein schönes Ausflugsziel auch mit Kindern.
Die Strecke ist eben und es gibt immer viel zu sehen. Im Fotoarchiv vom Bonner Planetenlehrpfad finden Sie eine Vielzahl von weiteren Informationen und Ergänzungen. 
Für einen Karten-und Streckenüberblick einfach hier klicken:  



Der Planetenweg kann von vielen Standorten aus begangen werden. Als Ausgangs - (oder Zielpunkt) eines Besuches sollten die Station "Sonne"  oder  Pluto im Bonner Norden gewählt werden. Infotafel, Säule mit Erklärungen und die Sonnenkugel selber vermitteln erste Eindrücke der ungeheuren Größenverhältnisse im Weltall.
Über 1 Millionen mal passt unsere Erde in die Sonne.
nike air shox nz Nike Shox Nike Shox Ebay Nike Shox Nz Nike Shox Sale